preisgünstige Angebote für den Winterurlaub

Preisgünstig reisen bedeutet nicht langweilig! Es gibt zahlreiche Orte, die einen Besuch wert sind, auch wenn Sie nicht viel Geld haben. Die goldenen Sandstrände von Florida und Kalifornien locken Sie zu ihren unberührten Ufern und laden zum Entspannen ein. Im Winter gibt es nur wenige Leute, daher sind Hotels günstiger als je zuvor zu buchen. In San Diego gibt es eine Reihe von Feiertagsevents, darunter die alljährliche Parade of Lights an der Bayfront und den Balboa Park, die in Ferienstimmung gebracht werden. Los Angeles hat dem Urlauber so viel zu bieten!

Die wilden Zustände dieses Inselstaates können unvorhersehbar sein und sind wie nichts, was Sie bisher gesehen haben, aber normalerweise folgt herrliches Licht und ein wenig Magie. Es ist ein Land, in dem eine Minute ein totaler Blizzard-Whiteout und der nächste Regenbogen oder eine funkelnde Aurora sein kann. Wenn Sie immer noch nach etwas Sonnenschein suchen, nehmen Sie sich ein oder zwei Wochen aus Ihrem Winterurlaub und fliegen Sie nach Mexiko! Schnorcheln und feiern Sie an den Stränden von Cancun oder entscheiden Sie sich für das unbeschwertere Puerto Vallarta.

New York ist ein ewiger Favorit für winterliche Städtereisen, wenn Sie viele funkelnde Weihnachtslichter, festliche Fenster und Pop-Up-Eisbahnen finden, die ein herzerwärmendes Gefühl erzeugen, das die saisonale Kälte ausgleichen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.